Leistungen

Stoffe aus der Änderungsschreiberei

Am liebsten schreibe ich Reportagen. Auch wenn sie mittlerweile auf der Roten Liste der bedrohten Stilformen stehen. Die Nähe zu den Menschen reizt mich. Das Eintauchen in fremde Welten. Daneben schreibe ich sehr gerne Essays, Bücher und kurze Kolumnen.

Schreiben

Der Kongress tanzt

Alle im Raum sind Teilnehmer und Teilgeber. Das Wissen aller fließt zusammen. Ko-Kreation. Sich zuhören. Voneinander lernen. Echte Begegnung. Für solche Veranstaltungen habe ich das Netzwerk für gute Veranstaltungen initiiert: der kongress tanzt.Wir sehen in Veranstaltungen, die Menschen zur Teilhabe einladen, ermutigen und inspirieren, eine soziale Innovation. Um diese Vision umzusetzen haben wir ein interdisziplinäres Beraternetzwerk gegründet. Wir sind Historiker, Werber, Theaterwissenschaftler, Betriebswirtschaftler, Journalisten, Kulturmanager, Germanisten und PR-Berater. Mehr zu unserer Haltung findet sich im Manifest von der kongress tanzt.

Moderieren

Konstruktiver Journalismus

In Konfliktregionen gebe ich Trainings für unabhängigen, lösungsorientierten Journalismus und ermuntere KollegInnen, über soziale Innovationen und Zivilgesellschaft zu berichten. In Deutschland unterrichte ich Wissenschaftsjournalismus und Reportage.

Lehren